Lichtergottesdienst 2013

Am 19. Dezember 2013 haben sich Schüler und Lehrer der Herderschule zur alljährlichen Lichterfeier in der Bessunger Kirche getroffen, um sich gemeinsam auf Weihnachten einzustimmen.

 

Ralf-Rüdiger ist auf der Suche nach Weihnachten. Er weiß, es ist das Fest der Liebe, der Freude und des Friedens. Das kann ja nicht schwer zu finden sein. Aber Ralf-Rüdiger irrt sich. Die Menschen sind gehetzt und genervt, die Verkäufer aufdringlich und unfreundlich. Alles kostet Geld. "Weihnachten ist teuer", verrät ihm ein Verkäufer. Ruhe findet Ralf-Rüdiger nur bei Regina, die er immer wieder kurz besucht. Er ist so von seiner Suche gefangen, dass er gar nicht bemerkt, wie gemütlich es bei ihr ist. Sie kocht Tee, bäckt Plätzchen und strickt Schals für ihre Freunde.

Erst als er sich traurig auf den Weg nach Hause begibt, merkt er, dass er bei ihr genau das findet, was er sucht: Liebe, Frieden und Freude.

 

Nach dem Spiel der Adventsgeschichte singen Schüler der Unterstufe und Schüler der Hauptstufe bringen ihre Fürbitten vor.

Anschließend helfen sie Frau Lemp beim Verteilen der Lichter.