Fördervereinsvorsitzende wurden auf dem Hessentag geehrt

Im Juni 2012 wurde der Vorstand des Fördervereins für sprach- und hörbeeinträchtigte Kinder e.V. auf dem Hessentag in Wetzlar für sein "freiwilliges und beachtliches Engagement im Bildungswesen" geehrt.

Die Anerkennungsurkunden und Präsente wurden den Vorstandsvorsitzenden (Herrn Jakob als erstem Vorsitzenden, Frau Hovy und Frau Langer-Bär) von der neuen hessischen Kultusministerin Nicola Beer in einer angenehmen und persönlichen Atmosphäre überreicht.

Frau Beer zeigte sich sehr interessiert an der gegenwärtigen Situation der Sprachheilschulen und kündigte an, die Herderschule bald besuchen zu wollen.

Die hessische Kultusministerin Beer ehrt Herrn Jakob,
Frau Langer-Bär und Frau Hovy aufgrund ihres besonderen Engagements für die Sprachheilschulen.
Gruppenbild mit Damen: Frau Langer-Bär, Schulleiterin Lemp, Ministerin Beer, Frau Hovy und Herr Jakob)